Die Initiatoren vom „Wald der Bilder“!

Das ist zum einen das Wald der Bilder - Team mit den kreativen Köpfen Michaela Soiderer und Manfred Nadler.

Zum anderen steckt hinter dem „Wald der Bilder“ das Team vom AmVieh-Theater mit Astrid Wöhrl und Hans Reichl.

Beide Teams investieren viel Herzblut in dieses einzigartige Projekt und stellen sich an dieser Stelle gerne vor:

Das Wald der Bilder - Team

Das Umweltbildungs-Projekt "Wald der Bilder" wurde von Michaela Soiderer und Stefan Asenbeck  (damals unter der Firmierung kreativo) ins Leben gerufen. Seitdem beteiligen sich zahlreiche Netzwerkmitarbeiter unterschiedlichester Proffessionen an den Kreativaktionen und entwickelten das Projekt Stück für Stück weiter. Mit Manfred Nadler kam die Theaterarbeit zu den erlebnispädagogisch-gestalterischen Angeboten hinzu. Sie ist mittlerweile zu einem besonderen Schwerpunkt im "Wald der Bilder" geworden und wird seit 2014 durch Lisa Schamberger (www.geschichten-aus-oetz.de) mit ihrer Musik und ihrem Handpuppentheater bereichert. Der Geschichtenerzähler Markus Nau (www.markus-nau.org) gehört seit 2016 zum Wald der Bilder Team.                                                  

 

 

Das AmVieh-Theater in Schafdorn

ist die Heimat vom „Wald der Bilder“

Astrid Wöhrl und Hans Reichl haben auf ihrem idyllisch im Isental gelegenen Bio-Bauernhof eine Kleinkunstbühne mit Cafè und Biergarten geschaffen. In den Monaten April bis Oktober bietet das Theater ein umfangreiches Kulturprogramm und lädt die Gäste im schönen Obstgarten zum Verweilen ein.

» mehr dazu