Aktionstage

Schatzsuche im "Wald der Bilder"
Auf der Suche nach einem Schatz durchstreifen die Kinder den Wald. Ihre Sinne werden sensibilisiert, so dass sie neben dem Abenteuer auch vielfältige Naturerfahrungen erleben.

Dauer der Schatzsuche ca. 1,5 Stunden 

Maximale Gruppengröße: 30 Kinder. Bei größeren Gruppen werden mehrere Schatzsuchen nacheinander angeboten.

Gerne kann am Waldrand gepicknickt werden. Das Gelände des AmVieh-Theaters ist geschlossen.

Der Waldschrat und die Koboltknobeleien im "Wald der Bilder"

Theater, Rätsel rund um die Natur, verpackt in einer Schatzsuche mit dem Waldschrat und dem kleinen grünen Kobolt

Dauer der Veranstaltung: ca. 1,5 Std. (je nach Gruppengröße und Alter der Kinder)

Maximale Gruppengröße: 35 Personen. Bei größeren Gruppen werden mehrere Veranstaltungen nacheinander angeboten.

Gerne können Sie am Waldrand picknicken oder eine Brotzeit/Mittagessen (mit Getränk) im AmVieh-Theater buchen.

 

 

Kreativtage

Eindruck verlangt nach Ausdruck… In diesem Sinne können Sie ihrer Kreativität in und mit der Natur freien Lauf lassen. Je nach Wunsch und Zielsetzung kann in Kleingruppen oder in der Gesamtgruppe gearbeitet werden. Wir begleiten die Teilnehmer/innen bei Bedarf im Rahmen eines Workshops oder geben Hilfestellungen und Impulse.

Kreativität hat viele Ausdrucksformen: LandArt, Spiele und Übungen aus dem Improtheater, kreatives Schreiben, Renovierung bestehender Bilder, evtl. Gestaltung eines neuen Bildes, Lehmmasken  uvm. Je nach Wunsch stellen wir ein individuelles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

Dauer der Veranstaltung: 4 Std. bis zu 2 Tage

Maximale Gruppengröße: 25 Personen


Geschichten-Erfinderwerkstatt  - eine sinnliche Reise in den Wald

Die Kinder begeben sich auf eine sinnliche Reise in den Wald. der Wald wird von den Wurzeln bis zu den Blättern erfahren - und diese Eindrücke verlangen nach Ausdruck. Nach und nach entwickeln die Kinder ihre eigene Waldgeschichte, stellen sie künstlerisch durch Bilder, Skulpturen, Installationen dar und erzählen die Geschichte zum Abschluss des Aktionstages für andere Kinder und/oder ihren Eltern. Spaß in und mit der Natur, aber auch nachhaltige Bildung und Sprachkompetenzen werden gefördert.

Dauer der Veranstaltung: 4 Std. bis zu 1 Tag

Maximale Gruppengröße: ca. 18 Personen